Closed Thread
Results 1 to 10 of 10

  Click here to go to the first Trove Team post in this thread.   Thread: Guide - Online-Sicherheit

  1.   Click here to go to the next Trove Team post in this thread.   #1
    Community Manager Elariok's Avatar
    Join Date
    Apr 2020
    Posts
    250

    Guide - Online-Sicherheit



    Liebe Trovianer,

    damit ihr nicht nur offline sondern auch online sicher unterwegs seid, präsentieren wir euch in diesem Guide einige Möglichkeiten, mit denen ihr euch vor Gefahren aus dem Netz schützen könnt.

    1) Passwort-Sicherheit
    1.1) Ein starkes Passwort
    1.2) Schwache Passwörter
    1.3) Eure Passwörter sicher aufbewahren

    2) Benutzernamen-Sicherheit

    3) Private/Persönliche Informationen
    3.1) Was können andere Menschen mit euren privaten/persönlichen Informationen anstellen?
    3.2) Wie man Informationen privat halten kann

    4) Echtgeldhandel

    5) Phishing
    5.1) Was ist Phishing?
    5.2) Wie man Phishing erkennt

    6) Antivirensoftware

    7) Wie ihr ein gamigo / Trove Teammitglied erkennen könnt


    Beste Grüße und passt auf euch auf (sowohl online als auch offline!),
    Euer Trove-Team!

  2.   Click here to go to the next Trove Team post in this thread.   #2
    Community Manager Elariok's Avatar
    Join Date
    Apr 2020
    Posts
    250
    1) Passwort-Sicherheit

    1.1) Ein starkes Passwort

    • Ist sicherer, wenn es für eine Maschine oder einen Menschen schwer zu erraten ist. Passwortstärke kann erreicht werden, indem ihr die folgenden Eigenschaften integriert: Je mehr Eigenschaften ihr in euer Passwort integriert, desto stärker wird es sein.
    • Mindestens 8 Zeichen – je mehr Zeichen, desto besser
    • Eine Mischung aus Groß- und Kleinbuchstaben
    • Eine Mischung aus Buchstaben und Zahlen
    • Mindestens ein Sonderzeichen, z. B. ! @#? ]
    Ein starkes Passwort ist schwer zu erraten, aber es sollte für euch leicht zu merken sein – ein Passwort, das ihr euch notieren müsst, ist nicht stark, egal wie viele der oben genannten Merkmale verwendet werden.

    Beispiel: Stellt euch einen zufälligen Satz vor, wie „Amaliena und Elariok sind 2 wirklich coole CMs!“ und nehmt dann einfach die ersten Buchstaben dieses Satzes als Passwort wie folgt: AaEa2rcCM! Und hier habt ihr ein leicht zu merkendes Passwort, das andere nur schwer erraten können.

    1.2) Schwache Passwörter

    • Jedes Wort, das in einem Wörterbuch in einer beliebigen Sprache gefunden werden kann (z. B. airplane oder aeroplano).
    • Ein Wörterbuchwort, bei dem einige Buchstaben einfach durch Zahlen ersetzt werden (z. B. a1rplan3 oder aer0plan0).
    • Ein wiederholtes Zeichen oder eine Reihe von Zeichen (z. B. AAAA oder 12345).
    • Eine Zeichenfolge auf der Tastatur (z. B. qwerty oder poiuy).
    • Persönliche Daten (z. B. Geburtstage, Namen von Haustieren oder Freunden, Sozialversicherungsnummer, Adressen).
    • Alles, was aufgeschrieben und irgendwo in der Nähe Ihres Computers gespeichert ist.

    1.3) Eure Passwörter sicher aufbewahren

    • Wechselt euer Passwort regelmäßig – alle drei bis sechs Monate.
    • Ändert es, wenn ihr den geringsten Verdacht habt, dass das Passwort einem Menschen oder einer Maschine bekannt geworden ist.
    • Verwendet es niemals für andere Websites.
    • Vermeidet die Eingabe auf Computern, denen ihr nicht vertraut; zum Beispiel in einem Internetcafé.
    • Speichert es niemals für ein Webformular auf einem Computer, den ihr nicht kontrolliert oder der von mehreren Personen verwendet wird.
    • Sagt es niemandem.
    • Schreibt es niemals auf.

  3.   Click here to go to the next Trove Team post in this thread.   #3
    Community Manager Elariok's Avatar
    Join Date
    Apr 2020
    Posts
    250
    2) Benutzernamen-Sicherheit

    • Verwendet nicht euren Namen als Benutzernamen.
    • Vermeidet es, den Anfang eurer E-Mail-Adresse als Benutzernamen zu verwenden.
    • Euer Benutzername sollte leicht zu merken, aber schwer zu erraten sein.
    • Verwendet niemals leicht zu erratende Zahlen in eurem Benutzernamen (zB Adresse oder Geburtsdatum).
    • Verwendet nicht eure Sozialversicherungsnummer oder Ausweis-Nummer als euren Benutzernamen.
    • Gebt euren Standort nicht preis. Es ist ratsam, einen Benutzernamen zu wählen, der nicht verrät, wo ihr wohnt, wie "Denver Chick Lucy" oder "Madison Avenue". Vermeidet auch Benutzernamen, die eure Postleitzahl preisgeben würden, wie "Logan21508". Gebt nicht einmal euer Bundesland, eure Stadt oder euer Land preis.
    • Wenn ihr Schwierigkeiten habt, versucht es mit einem Online-Generator für Benutzernamen.
    • Berücksichtigt die Wirkung eines Benutzernamens auf andere (stellt sicher, dass er lesbar ist und keinen angreift).
    • Bleibt sauber! (vermeidet beleidigende oder sexistische Wörter, welche die falsche Aufmerksamkeit erregen könnten).

  4.   Click here to go to the next Trove Team post in this thread.   #4
    Community Manager Elariok's Avatar
    Join Date
    Apr 2020
    Posts
    250
    3) Private/Persönliche Informationen

    3.1) Was können andere Menschen mit euren privaten/persönlichen Informationen anstellen?

    Personenbezogene Daten sind alle Daten, die euch betreffen. Diese können enthalten:

    • Euren vollständigen Namen.
    • Eure Adresse.
    • Eure Sozialversicherungsnummer.
    • Eure Telefonnummer.
    • Euer Alter oder Geburtsdatum.
    • Eure Kinder oder andere Familienmitglieder.

    • Warum ist es so wichtig, dass ihr eure persönlichen Daten verbergt? Das liegt daran, dass personenbezogene Daten oft online gehandelt werden, weil es viele Dinge gibt, die damit gemacht werden können.
    • Eure Identität kann gestohlen werden. Andere Personen können eure persönlichen Daten verwenden, um in eurem Namen Kredit- oder Darlehenskonten zu eröffnen, was für eure Kreditwürdigkeit und eure finanzielle Zukunft unglaublich gefährlich sein kann.
    • Ihr könnt imitiert werden. Betrüger können Konten eröffnen, damit sie sich bei euren Freunden und Familie als ihr ausgeben können. Von dort aus können sie in eurem Namen Geld erbeuten, und es kann lange dauern, bis der Vorfall geklärt ist.
    • Ihr könnt gefunden werden. Manchmal ist es eher eine persönliche Gefahr. Die Leute können euch online finden, wenn ihr persönliche Informationen veröffentlicht. Es ist möglich, dass eine gefährliche Person aus eurer Vergangenheit euch findet oder jemand, der es auf euch abgesehen hat.
    • Personenbezogene Daten sind mit Risiken verbunden. Je mehr eure persönlichen Daten in der Öffentlichkeit sind, desto gefährlicher ist es für euch. Aber es ist sehr schwer, eure persönlichen Daten einzuschränken, weil sie so allgegenwärtig sind.

  5.   Click here to go to the next Trove Team post in this thread.   #5
    Community Manager Elariok's Avatar
    Join Date
    Apr 2020
    Posts
    250
    3.2) Wie man Informationen privat halten kann

    Es ist möglich, eure Informationen privat zu halten. Hier ist wie:

    • Online einen Alias ​​verwenden. Anstatt euren echten Namen zu verwenden, könnt ihr jederzeit einen anderen Namen verwenden. Dies verringert die Wahrscheinlichkeit, dass eure Online-Präsenz mit euch verbunden wird. Ihr könnt auch geringfügige Abweichungen von euren tatsächlichen Informationen verwenden, z. B. ein anderes Alter oder einen anderen Standort.
    • Vermeidet es, Dinge zu teilen, die ihr privat halten möchtet. Dinge wie Fotos und Videos werden verbreitet, sobald sie im Internet sind. Postet nichts, von dem ihr befürchtet, dass es von anderen gesehen werden könnte, und denkt daran, dass alles was im Internet landet, dauerhaft dort bleibt.

    Hinweis: Für die meisten Menschen ist es sehr unwahrscheinlich, dass sie Ihre persönlichen Daten vollständig vom Internet fernhalten. Das Beste, was ihr tun könnt, ist, eure Risiken zu minimieren und zu verstehen, warum der Schutz von Informationen so wichtig ist. Die meisten Leute werden irgendwann einen Fehler machen und etwas Persönliches online posten, egal ob sie einem Freund in einem Social-Media-Kommentar antworten oder ihre Daten in eine öffentliche Einrichtung hochladen, die später kompromittiert wird.
    Informationen können aus dem Internet nicht gelöscht werden. Ihr müsst eure Online-Identität ständig kuratieren und schützen, beispielsweise durch die Verwendung von Aliasen. Es ist ebenso wichtig zu vermeiden, dass Informationen über E-Mails, Nachrichten, Online-Gruppen und Videospiele an Online-Personen weitergegeben werden, da alles, was privat online gepostet wird, irgendwann öffentlich werden kann.

  6.   Click here to go to the next Trove Team post in this thread.   #6
    Community Manager Elariok's Avatar
    Join Date
    Apr 2020
    Posts
    250
    4) Echtgeldhandel

    Wir wissen, dass es viele Unternehmen gibt, die behaupten, Spielern zu helfen, indem sie ihnen Dienste verkaufen, die von Spielern gewünscht, aber nicht von dem Unternehmen angeboten werden, das deren Spiel betreibt. Der Kauf von Währung, Accounts oder Gegenständen im Spiel mag so aussehen, als würde es niemandem weh tun, während ihr im Gegenzug ein wenig mehr Freude an eurem Spiel habt.

    Die Wahrheit über den Echtgeldhandel ist oft weniger unschuldig und verstößt gegen unsere Nutzungsbedingungen und ist daher NICHT erlaubt:

    • Die zum Verkauf stehende In-Game-Währung stammt meistens aus gestohlenen Konten und anderen Arten von Internetbetrug, wie zum Beispiel gestohlenen Kreditkarten.
    • Ein von einer anderen Person erworbenes Konto kann niemals wirklich euch gehören und das Anbieten/Kaufen eines Kontos verstößt gegen die Nutzungsbedingungen.

    Wenn ihr Geld ausgeben möchtet, um euer Lieblingsspiel in noch volleren Zügen zu genießen, gebt es bitte im offiziellen Store aus. Es zahlt sich für Verbesserungen des Spiels aus und ermöglicht euch, das Spiel weiterhin sicher zu spielen. Wenn ihr euch einen bestimmten Service wünscht, der aktuell (noch) nicht angeboten wird, fragt in unserem Forum danach. Vielleicht findet ihr heraus, dass andere diesen Service auch mögen!

  7.   Click here to go to the next Trove Team post in this thread.   #7
    Community Manager Elariok's Avatar
    Join Date
    Apr 2020
    Posts
    250
    5.1) Was ist phishing?

    • Phishing ist eine der Social-Engineering-Techniken, die Hacker verwenden, um Opfer dazu zu bringen, etwas zu tun, wodurch sie an sensible Informationen gelangen, Malware zu installieren oder Sicherheitslücken auszunutzen, vorzugsweise per E-Mail, aber auch über andere Dienste wie Instant-Messaging-Systeme oder soziale Netzwerke. Statistiken besagen, dass Phishing in mehr als 90 % der Fälle verwendet wird, um Malware zu verbreiten.
    • Unternehmen und Einzelpersonen werden häufig von Cyberkriminellen über E-Mails angegriffen, die so aussehen, als kämen sie von einer legitimen Bank, Regierungsbehörde oder Organisation.

    5.2) Wie man Phishing erkennt

    Schlechte Grammatik

    • Der wahrscheinlich einfachste Weg, eine betrügerische E-Mail zu erkennen, ist schlechte Grammatik. Eine E-Mail von einer legitimen Organisation sollte gut geschrieben sein.
    Ein Beispiel für einen versuchten Betrug, einschließlich schlechter Grammatik:

  8.   Click here to go to the next Trove Team post in this thread.   #8
    Community Manager Elariok's Avatar
    Join Date
    Apr 2020
    Posts
    250
    5.2) Wie man Phishing erkennt

    E-Mail-Datum

    • Offizielle geschäftliche E-Mails, die nach Mitternacht oder am Wochenende gesendet werden, sehen seltsam aus.

    E-Mail Betreff

    • Üblicherweise versuchen Hacker, euch glauben zu machen, dass die E-Mail wichtige Informationen enthält, und sie versuchen euch außerdem in eine Situation zu versetzen, in der ihr sofort etwas unternehmen solltet. Sie werden versuchen, eure Aufmerksamkeit mit einem Titel zu erregen, der den Anschein vermittelt, wichtig zu sein.

    Links

    • Links können verwendet werden, um Malware herunterzuladen – anstatt bösartige Dateien an die E-Mail selbst anzuhängen und Abwehrmechanismen von eurem Computer zu umgehen (die Ihre E-Mail-Anhänge scannen könnten). Links werden auch verwendet, um euch auf falsche Websites oder irgendwohin umzuleiten, wo sie möglicherweise den von euch verwendeten Webbrowser durch einen Exploit kompromittieren. Darüber hinaus werdet ihr je nach Vorwand der E-Mail möglicherweise aufgefordert, Anwendungen, Dokumente, ZIP-Dateien oder sogar ausführbare Dateien herunterzuladen.

    Klickt niemals auf Links!

    Anhänge

    In diesem Szenario hängen Cyberkriminelle eine Malware-Datei an die Phishing-E-Mail an und verlassen sich darauf, dass ihr diese herunterladet/öffnet. Es gibt viele verschiedene Arten von Anhängen, wie z. B. Microsoft Office-Dokumente, ausführbare Dateien, PDFs oder archivierte Dateien. Beim Öffnen des Anhangs nutzt der Cyberkriminelle eine Schwachstelle aus oder erhält direkt Zugriff auf euer System.

    Keine Anhänge anklicken/herunterladen!

    Beispiel für einen Phishing-Anhang:

  9.   Click here to go to the next Trove Team post in this thread.   #9
    Community Manager Elariok's Avatar
    Join Date
    Apr 2020
    Posts
    250
    6) Antivirensoftware

    Was ist ein Computervirus?

    • Ein Computervirus, manchmal auch Malware genannt, ist ein Computerprogramm, das ohne euer Wissen auf eurem Computer installiert wird und Aufgaben ausführen soll, die nicht in eurem Interesse sind.

    Was macht Antivirensoftware?

    • Antivirensoftware untersucht jede Datei und jedes Softwareelement, das versucht, sich auf eurem Computer zu installieren oder auszuführen, und stellt fest, ob es bösartiger Natur ist.

    Was solltet ihr installieren?

    • Wir werden keine bestimmte Software empfehlen, aber hier sind einige Richtlinien.
    • Software, für die ihr bezahlt, ist im Allgemeinen besser als Freeware. Oft enthält diese zusätzliche Funktionen, wie z. B. das Blockieren beim Besuch bekannter bösartiger Websites. Normalerweise kosten sie weniger als 100 US-Dollar pro Jahr, und oft könnt ihr mit der Gebühr mehrere Computer/Geräte schützen.
    • Bekannte Software namhafter Hersteller ist in der Regel besser als etwas, von dem noch nie jemand gehört hat. Überprüft Zeitschriften / Online-Magazine oder ähnliches auf Bewertungen und Rezensionen.

  10.   This is the last Trove Team post in this thread.   #10
    Community Manager Elariok's Avatar
    Join Date
    Apr 2020
    Posts
    250
    Woran erkennt ihr ein Teammitglied von gamigo / Trove?

    • Alle aktuellen CMs und Volunteers können jederzeit in den Foren >>HIER << eingesehen werden!
    • Echte gamigo-Teammitglieder werden euch nie in eine Freundesliste aufnehmen.
    • Echte gamigo-Teammitglieder findet ihr auf dem offiziellen Discord-Server eures Spiels.
    -> Ihr könnt das Discord-Tag überprüfen, indem ihr im offiziellen Trove-Discord mit der rechten Maustaste auf den Namen des Teammitglieds klickt und seht, ob es mit dem übereinstimmt, das euch kontaktiert:


    • Echte gamigo-Teammitglieder werden niemals nach eurem Passwort oder eurer E-Mail-Adresse für den Account / die persönlichen Daten fragen (der Kundensupport kann diese Dinge abfragen, um eure Informationen zu verifizieren und euch als Besitzer des Accounts zu identifizieren).
    • Sollte euch mal jemand in eine Freundesliste aufnehmen und vorgeben ein offizielles gamigo Teammitglied zu sein und eure Informationen anfordern, macht bitte einen Screenshot des Chats und meldet es umgehend über das Ticketsystem >>HIER <<.

Closed Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts