Liebe Community,

die Server sind wieder online für euch!

Das lang erwartete Update für Konsolen ist endlich da!
Entdeckt ab jetzt - mit dem Hubdate-Patch - das neue Weltenkreuz auch auf der Konsole!

Die Änderungen der PC-Versionen in Bezug auf Abenteuer, die jetzt Quests sind, wurden auch auf Konsolen implementiert. Zusätzlich dazu gibt es neue Bannerstile, neue Dungeons und neue Stile, die es zu entdecken gibt!
Aber das ist noch nicht alles! Die zahlreichen Bugfixes und Verbesserungen, sowie die neuen Grottenbosse in den Grottentauchgängen, sind ebenfalls teil dieses Patches!

Auf was wartet ihr noch? Logt euch schnell ein, um alles mit eigenen Augen zu entdecken!

Weitere Informationen findet ihr in den Patchnotizen hier unten!


Die folgenden Patchnotizen gelten nur für die Konsolen-Versionen. Hier eine Übersicht des heutigen Patches:


  • Die meisten Bereiche des Weltenkreuzes wurden komplett überarbeitet, um euch die Gelegenheit zu bieten direkt zu interagieren wo vorher nur Menüpunkte vorhanden waren. Macht einen Rundgang durch unseren neuen Hub >>> HIER <<< in unserem Guide!
  • Salzwasser-Sam und der Nautische Assemblierer befinden sich nicht länger im Weltenkreuz sondern sind in ihre Versunkenen Welten zurückgekehrt und können dort angetroffen werden.



  • Der Expertise-Bereich des Abenteuermenüs wurde in Quests umbenannt.
  • Quests sind nun entweder als Hauptquests (Kubus’ Quest, Juwelenexpertenquest) oder Nebenquests (Folianten, geodianische Höhlen, Marktplazt) bezeichnet.
  • Ihr werdet euch jetzt mit den NPCs im Weltenkreuz verabreden müssen, um Quests zu erhalten. Mit dem Abschluss von Hauptquests erscheinen mehr NPCs, von denen man Quests bekommen kann. Spieler, die diese Quests bereits begonnen oder abgeschlossen haben, umgehen diese Voraussetzung.
  • Hauptquests:
    • Der Goldene Faden wurde durch Kubus’ Quests ersetzt, um neue Spieler leichter ins Spiel finden zu lassen, und um allen Spielern das neue Weltenkreuz zu präsentieren.
    • Kubus bietet euch seine neuen Quests an. Als Belohnung winkt ein Tages-Stammspielerpass. Kubus zeigt sich zunächst nahe des Sockels, der Statue der Sonnengöttin, und bewegt sich danach durchs Weltenkreuz, wenn ihr seine Quests abschließt.
    • Die Juwelenexpertisequests werden nun von Kubuwelchen gestellt. Kubuwelchen zeigt sich nahe der Bestenlistenlounge nachdem Kubus‘ Quests abgeschlossen wurden. Trovianer, die diese Quest bereits abgeschlossen haben, müssen dies nicht erneut tun.
    • Die Quests auf der Oberfläche von Geode bekommt man nun von Hero, bekannt aus dem Tutorial. Hero erscheint in der Bestenlistenlounge nachdem Kubuwelchens Quests abgeschlossen wurden. Sollten Kubuwelchens Quests bereits abgeschlossen sein, müssen sie nicht noch einmal vollendet werden.
  • Nebenquests:
    • Die Foliantenexpertisequest wird nun von Hobbes, der QA-Katze gestellt. Hobbes zeigt sich in der Handwerksecke nachdem Kubus’ Quests abgeschlossen wurden. Trovianer, die Kubus’ Quests bereits abgeschlossen haben finden Hobbes oben in seinem Büro und werden nicht gebeten die Quests noch einmal abzuschließen.
    • Die Konstruktionsexpertisequests gibt es jetzt von Bubs dem Baumeister. Bubs erscheint auf dem Dach der Handwerksecke nachdem Kubus’ Quests abgeschlossen sind. Wie immer müssen auch hier die Quests kein zweites Mal abgeschlossen werden bevor Bubs sich zeigt.
    • Amberines Abenteuer in den Höhlen von Geode muss nun gestartet werden, indem ihr euch mit Amberine im Weltenkreuz unterhaltet. Sie findet ihr nahe des Eingangs zur geodianischen Gildenhalle nachdem ihr Kubus‘ Quests abgeschlossen habt. Auch hier ist ein zweites Abschließen von Kubus’ Quests keine Voraussetzung
    • Eine neue Quest wurde hinzugefügt, um Trovianern den Marktplatz näher zu bringen. Schließt Kubuwelchens Juwelenexpertisequests ab und lockt damit Märktchen ins Weltenkreuz. Märktchen zeigt sich nahe des neuen Interaktionspunktes für den Marktplatz.
    • Als Belohnung für das Abschließen von Märktchens Marktplatzquest erhaltet ihr den Verbündeten Kleiner Markt, Märktchen.



  • Zwei neuen Grottenbossen könnt ihr nun in den Tiefen begegnen: Flakbart und dem Schattenhydrakken. Diese Bosse sind schwerer als normale Grottenbosse zu bezwingen und können nur über spezielle Grottentauchtore aus druckverriegelten Grottenkisten erreicht werden.
  • Diese Grottentauchtore öffnen immer einen Grottentauchgang der Tiefe 128 und haben eine große Chance, dass ihr darin auf entweder den Schattenhydrakken oder Flakbart als Boss in der dritten Grottentiefe trefft. Der Schattenhydrakken oder Flakbart können auch als Boss in weiteren Tiefen auftreten; dies ist jedoch sehr selten.
  • Zwei neue Banner wurden hinzugefügt; die Rezepte dafür werden in seltenen Fällen von Flakbart und dem Schattenhydrakken gewonnen. Sobald ihr sie gelernt habt könnt ihr die zwei neuen Stile an der Grottenwerkbank fertigen.
  • Druckverriegelte Grottenkisten können nun ebenfalls zwei neue Rezepte für Strukturen enthalten, eines für den Kopf Flakbarts und eins für den Kopf des Schattenhydrakken.
  • Die nicht handelbaren Versionen von Ferdinand und Herrn Wackel können nicht länger aus druckverriegelten Grottenkisten erhalten werden.
  • Die Grottenwerkbank wurde angepasst und bietet nun alle Verbündete in einer einzigen Kategorie an. Zudem wurde eine neue Kategorie, “Bannerstile”, eingeführt.



  • Eure ausgerüsteten Banner können nun umgestaltet werden! Dekonstruiert Licht-Banner und entschlüsselt damit deren Stile für euren Gebrauch!
  • Bannerslots können nun mit einem Stil versteckt werden, genau wie Helme und Gesichtsstile.
  • In euren Sammlungen findet ihr nun eine neue Untergruppe mit Bannerstilen unter “Stile”. Die Kategorie der geodianischen Begleiter befindet sich nun im Bereich “Kampf“.



  • Ihr findet ein neues Dungeon in Neon City, designed von Evilagician!



  • Imitation des Bestatters, ein neuer Stab von FailedVictory wurde der Hochlande-Kategorie hinzugefügt.
  • Der Hut: Alternativer Astronautenhelm von Cicasajt kann nun im Exklusivversteck gefunden werden.



  • Titanen- und Mondseelen werden nun aus jeder Schattenseelentruhe gewonnen; Geplünderte Göttlichkeit aus jeder nach der ersten. Die maximale Anzahl, die pro Woche und Gegenstand erhalten werden kann, hat sich nicht geändert.
  • In den Grotten wurden neue Deltalithen entdeckt!
  • Der Matchmaker für die öffentliche Warteschlange fürs Grottentauchen startet euren Tauchgang nun nach 5 statt nach 10 Minuten.
  • Vom Grottenboss Feuriges Teufelsphantom könnt ihr nun ein Tauchtor bekommen, welches euch Zugang zu einem neuen Grottenboss gewährt.
  • Der Modifikator “gespaltene Persönlichkeit” kann nicht länger auf Grottenbosse angewendet werden.
  • Abklingzeiten wurden hinzugefügt um wiederholte Einladungen in einen Klub zu verhindern. /dnd und ein Ignorieren des Spieler stoppt nun auch Klubeinladungen.
  • Benutzt /getgemboxinfo oder /getgbi am Mittwoch, um zu sehen wie viele Juwelenkisten ihr bereits gesammelt habt, oder noch sammeln könnt, und euch so einen besseren Überblick zu bewahren.
  • Die Anzahl der abzuschließenden Abenteuer für die Bestenliste der meisten wöchentlich abgeschlossenen Abenteuer wurde reduziert. Die besten 5000 2500 und 250 haben ihre Belohnung nun bereits nach 45 abgeschlossenen Abenteuern verdient.
  • Die Belohnungen für die Bestenlisten wurden angepasst so dass nun von oben nach unten angezeigt wird, was verdient wird wenn es weniger als 5 Belohnungen gibt.
  • "GM Master Quest" wurde zum Inventar in der Metaschmiede hinzugefügt. Dies ist das Ziel das für 5-Stern Dungeons benutzt wird.
  • Die fällige Klubmiete sollte nun stets korrekt angezeigt werden.
  • Glücksklee und Erfahrungsmünzen/Klassenbooster können nun in privaten und Wettgrottentauchgängen benutzt werden.
  • Tiefdruckkisten und Starke Tiefdruckkisten in den Grotten haben nun eine Mindestanforderung an den Machtrang, um geöffnet werden zu können. Diese basiert auf der Grottentiefe.
  • In den Grotten hat der Rachsüchtige Pinatagott nun eine Begrenzung darauf, wie oft er Pinatas erscheinen lassen kann.
  • Neugekaufte Bodenkatalogrezepte sind nicht mehr handlebar.
  • Das /join-Kommando kann nicht länger genutzt werden, um in die Tutorial-Welt eines anderen Spielers zu gelangen.
  • Neue “Spielanleitungs”-Interaktionspunkte wurden an den Startpunkten der Abenteuerwelten hinzugefügt.
  • Bestimmte trovianische Abenteuer zeigen nun kein “!” mehr über dem Kopf eines NPCs an sobald sie abgeschlossen wurden.
  • Ein hilfreiches Icon wurde der Gletscherscherbenquest hinzugefügt.
  • Amberine erzählt den Spielern nicht länger dass sie Trove besuchen möchte- sie ist schließlich bereits da.
  • Beherrschungsrangpunkte für einige Eventsammlungsgegenstände wurden angepasst.
  • Beherrschungsrangpunkte für einige Reittiere und Verbündete aus Chaoskisten wurden angepasst um ihre Fähigkeiten oder Seltenheit besser darzustellen.
  • Alle Rezepte an der Zähmungswerkbank schalten nun das Reittier frei, statt eine Version als Gegenstand zur Verfügung zu stellen. Bereits existierende Reittiere sind davon ausgenommen; Talismane bleiben handelbar.
  • Ein Rezept für die Gemütliche Grottenschildkröte wurde zum Chaoskernfertiger hinzugefügt.
  • Unser Intro-Film weist nun auf gamigo, anstelle von Trion hin.
  • Der Schwanz von Lanterel, dem Ewigen Licht, ist nun repariert.
  • Fehlende Teile des Gruftgoliaths des Piratergeiwandlers wurden hinzugefügt.
  • Der Phantastaur hat nun einen Schwanz!
  • Die Beschreibung des Juwelenbesetzten Klassenschlüssels des Eisweisen wurde angepasst.
  • Die Beschreibung des machtvollen Juwels des Eisweisen wurde korrigiert.
  • Ein Schreibfehler in der Beschreibung der Magielanze des Mondsegens wurde korrigiert.
  • Ein kleines kosmetisches Update für das PR0TULAN-Kostüm des Mondulans wurde ausgeführt.
  • 3 Andenken, die nicht erworben werden konnten wurden aus den Sammlungen entfernt.
  • Die Beschreibungen der Andenken wurden angepasst, um konsistent zu bleiben.
  • Die Beschreibungen für Musikblöcke und die Blöcke, die zu deren Herstellung benötigt werden, wurden angepasst.
  • Der Text für das /stuck Kommando wurde korrigiert.



  • Flakbart sollte auf der Stufe "Schattengewölbe" erscheinen, selbst wenn das Biom der Piratenbucht in den ersten beiden Stufen des Grottentauchens gesehen wurde.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das einige Gefährten bei den Münzherausforderungen, Sprung, maximale Energie oder Energierückgewinnung verleihen konnte.
  • Ein Hotkey-Verweis im Fenster "Spielanleitung" wurde behoben.
  • Einige häufig auftretende Abstürze wurden behoben.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das "Grottentauchtor: Gebrochenes Teufelsphantom" im Beschreibungstext auf "Großes Teufelsphantom" verwiesen hatte.


Wir bedanken uns für eure Geduld und euer Verständnis.

Viel Spaß in Trove !

Liebe Grüße,
Euer Trove-Team